Im Gemeindehaus in Hahlen wurde jetzt Pfarrer Johannes Röskamp von Superintendent Jürgen Tiemann ordiniert. Röskamp ist seit September 2016 als Pfarrer im Entsendungsdienst im Evangelischen Kirchenkreis Minden tätig. Mit der Ordination erhalten Pastoren nach Studium und Vikariat sowie einer Phase im Entsendungsdienst die Beauftragung zur öffentlichen Wortverkündigung und zur Verwaltung der Sakramente.
Röskamps Hauptaufgabe im Kirchenkreis Minden bestand zunächst darin, die Gemeindearbeit in Hahlen, Hartum und Holzhausen zu unterstützen, da eine der beiden Pfarrstellen vakant war. Inzwischen ist diese Pfarrstelle durch Christian Weber wieder besetzt. Durch den Wechsel von Pfarrer Daniel Brüll nach Petershagen ist stattdessen Unterstützungsbedarf in Hille entstanden. Neben der Arbeit an der Seite von Pfarrer Andreas Wilmsmeier in Hahlen und Hartum gehört daher derzeit z. B. der Konfirmandenunterricht in Hille zu Röskamps Aufgaben. Weitere Arbeitsbereiche sind Glaubenskurse in verschiedenen Gemeinden des Kirchenkreises sowie die Entwicklung eines Gottesdienst- und Seelsorgeangebots für Studierende am Campus Minden und andere junge Erwachsene. Im Mittelpunkt dieses Angebots für junge Leute stehen die so genannten „Wegweiser“- Gottesdienste, die bislang etwa alle zwei Monate in St. Simeonis stattfinden.
Röskamp stammt aus Siegen und hat studiert in Wuppertal, Berlin, Glasgow und Göttingen. Sein Vikariat absolvierte er in der St.-Matthäus-Gemeinde in Münster. Vor dem Entsendungsdienst stand ein mehrjähriger, von CFI (Christliche Fachkräfte International) vermittelter Aufenthalt in Uganda.
Bei der Ordination assistierten Pfarrer Volker Roggenkamp aus Münster als Vikariatsmentor Röskamps, Pfarrer Johannes de Vries aus Leer als Freund aus Studienzeiten und Pfarrer Andreas Wilmsmeier als Ortspfarrer in Hahlen. Die Predigt hielt Pfarrer Johannes Röskamp; für die musikalische Gestaltung des Gottesdiensts sorgte das Musikteam der Wegweiser-Gottesdienste. Im Anschluss an den sehr gut besuchten und stimmungsvollen Gottesdienst lud die Gemeinde zum Mittagessen und feierte die Ordination Röskamps.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen