Stellenangebote

Aktuell gibt es im Kirchenkreis Minden und seinen Gemeinden insgesamt rund 750 Arbeitsplätze. Damit gehört im Mindener Land die evangelische Kirche zu den großen Arbeitgebern. Informationen über freie Stellen veröffentlichen wir an dieser Stelle.

Der Kirchenkreisverband der Evangelischen Kirchenkreise
Herford-Minden-Lübbecke-Vlotho
sucht zum 01.08.2020
für die Evangelische Erwachsenenbildung

eine*n hauptamtliche*n
pädagogische*n Mitarbeiter*in (m/w/d)
in Teilzeit (19,5 Wochenstunden) unbefristet

Die Evangelische Erwachsenenbildung im Kirchenkreisverband ist Regionalstelle des Ev. Erwachsenen-bildungswerkes Westfalen und Lippe e.V. und unterhält neben der Geschäftsstelle in Herford Büros in Lübbecke, Minden und Bad Oeynhausen. Im Team der Ev. EB im Kirchenkreisverband arbeiten z. Zt. 2 hauptamtliche pädagogische Mitarbeiterinnen (2,0 Stellen).

Ihre Aufgaben sind:

  • Konzeptionelle Weiterentwicklung der Bildungsangebote für die Zielgruppe junger Erwachsener (16 – ca. 35 Jahre)

  • Erstellung einer Konzeption und Betreuung des Internetauftritts (eigene Homepage und Soziale Medien) der Ev. EB

  • Mitarbeit im Team der Ev. Erwachsenenbildung im Kirchenkreisverband

  • Planung, Organisation, Durchführung und Abrechnung von Angeboten der Erwachsenenbildung in den Kirchengemeinden, gemeindeübergreifend und im Kirchenkreisverband

  • Entwicklung von ergänzenden Schwerpunktthemen mit eigener Referententätigkeit

Ihr Profil:

  • Sie verfügen über eine abgeschlossene wissenschaftliche Hochschulausbildung (Erwachsenenpädagogik / Master of Arts Pädagogik oder Erziehungswissenschaft), mindestens Bachelor

  • Sie arbeiten gerne im Team und besitzen die Fähigkeit, Menschen und Organisationen zu vernetzen

  • Sie können Organisationsprozesse strukturieren

  • Sie gehören der Evangelischen Kirche an; Sie verfügen über Kenntnisse der Strukturen der Evangelischen Kirche und sind fähig zur theologischen und religionspädagogischen Auseinandersetzung

  • Bereitschaft zu Dienstreisen, auch mit dem privateigenen PKW

  • Sie zeichnen sich durch Einsatzbereitschaft, Kommunikationsfähigkeit, Innovationsfreude und Kreativität aus.

Wir bieten:

  • Ein vielfältiges Aufgabengebiet mit vielen Gestaltungsmöglichkeiten

  • Arbeit in einem kleinen Team

  • Vergütung, abhängig von der Qualifikation gemäß BAT-KF sowie betriebliche Altersversorgung (KZVK)

Schwerbehinderte Bewerberinnen und Bewerber werden bei gleicher Eignung besonders berücksichtigt.  Der Ev. Kirchenkreisverband hat sich die berufliche Förderung von Frauen zum Ziel gesetzt und sieht den Bewerbungen von Frauen mit besonderem Interesse entgegen.

Für inhaltliche Rückfragen stehen Ihnen gerne zur Verfügung:

Herr Superintendent Andreas Huneke, Telefon 05731/180533
Katrin Weber, Mobil: 0152/59768363 oder Anna-Lena Strakeljahn, Mobil: 0174/9379572

Interessiert? Dann freuen wir uns auf Ihre aussagefähigen Unterlagen, die Sie bitte bis zum 01.05.2020 an den Ev. Kirchenkreisverband, Ev. Kirchenkreis Herford, Verwaltungsleiterin Frau Sabine Lampka, Hansastr. 60, 32049 Herford richten.

Bei Zusendung von Bewerbungen per Mail bitten wir um Beachtung, dass elektronisch eingereichte Bewerbungen aus IT-sicherheitstechnischen Gründen nur im Format pdf ohne Hyperlinks akzeptiert werden.

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)

für die Leitungsstelle im Ev. Integrativen Familienzentrum „Bastaukinder“

  • ab 01. Januar 2021
  • 39 Stunden pro Woche mit 100%iger Freistellung – unbefristet

Bewerbungsschluss: 30.04.2020

Bewerbungen bitte an:

Diakonie Stiftung Salem gGmbH

Karin Birkholz

Fischerallee 3

32423 Minden

k.birkholz@diakonie-stiftung-salem.de

i.A. Monika Nolte
Beratungsstelle der Ev. Tageseinrichtungen für Kinder
Telefon: +49 571 88804 6201
Fax: +49 571 88804 6209

M.Nolte@diakonie-stiftung-salem.de


Verwaltung
Diakonie Stiftung Salem gGmbH | Fischerallee 3 | 32423 Minden | www.diakonie-stiftung-salem.de

 

Die gesetzlichen Pflichtangaben finden Sie unter:
https://diakonie-stiftung-salem.de/index.php/pflichtangaben

 

Der Evangelische Kirchenkreis Minden sucht zum nächstmöglichen Termin

einen Mitarbeiter (m/w/d) für die Haushalts- und Finanzabteilung
mit dem Schwerpunkt Umsatzsteuer
(Vollzeit)

Für die anstehenden Änderungen im Umsatzsteuerrecht in unserer Haushalts- und Finanzabteilung benötigen wir Sie als Unterstützung.

Ihr Aufgabengebiet umfasst im Wesentlichen:

  • Bestandsaufnahme und Auswertung der umsatzsteuerlichen Sachverhalte
  • Bündelung von steuerlichen Sachverhalten in Zusammenarbeit mit der landeskirchlichen Umsatzsteuerabteilung
  • Erstellung von Umsatzsteuervoranmeldungen und Jahressteuererklärungen
  • Rechnungsvorbereitung
  • Unterstützung im Haushaltswesen
  • Beratung von Kirchengemeinden für den Bereich Umsatzsteuer

Ihr Profil:

  • kaufmännische Ausbildung mit einschlägigen Kenntnissen im Umsatzsteuerrecht oder Ausbildung als Steuerfachangestellte/r idealerweise mit einer Weiterbildung zur/zum Bilanzbuchhalter/in oder zur/zum Steuerfachwirt/in
  • sicherer Umgang mit dem MS-Office-Paket
  • selbständige und strukturierte Arbeitsweise
  • Identifikation mit der Evangelischen Kirche

Wir bieten Ihnen:

  • einen unbefristeten Arbeitsplatz in Vollzeit mit leistungsgerechter Vergütung nach BAT-KF sowie betriebliche Altersvorsorge (KZVK)

  • flexible Arbeitszeiten

  • spannende und abwechslungsreiche Aufgaben in einem freundlichen Arbeitsteam

Haben wir Ihr Interesse geweckt?

Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung! Richten Sie diese bitte mit aussagekräftigen Unterlagen an den Verwaltungsleiter des Evangelischen Kirchenkreises Minden, Herrn Ulrich Schlomann (uschlomann@kk-ekvw.de).

Für Fragen im Vorfeld steht Ihnen Frau Silvina Regalar unter 0571/83744-19 oder sregalar@kk-ekvw.de zur Verfügung.

Sozialpädagogische Fachkraft (m/w/d)

in dem Ev. Integrativen Familienzentrum Bastaukinder

  • Ab sofort
  • 39 Stunden pro Woche
  • Zunächst befristet bis zum 31.07.2020

Ev. Integratives Familienzentrum Bastaukinder

Annegret Knicker (Einrichtungsleiterin)

Kuhlenstraße 9 – 11, 32427 Minden

Telefon 0571 26920

Mail bastaukinder@diakonie-stiftung-salem.de

Ev.-Luth. St.-Markus-Kirchengemeinde Minden


Für die zwei direkt aneinander grenzenden Mindener Stadtteile Leteln und Aminghausen
mit ca. 1600 Gemeindegliedern suchen wir


eine Pfarrerin / einen Pfarrer

mit einem Dienstumfang von 100%, (davon 75% Gemeindearbeit
und 25% pastoraler Dienst in der Diakonie Stiftung Salem), unbefristet.

Unser Gemeindekonzept hat das Motto: „St. Markus – für Menschen ein Zuhause“
und den Leitvers: „Es sind verschiedene Gaben, aber es ist ein Geist.“ (1Kor 12,4)

Unser Gemeindeleben beinhaltet

• Gottesdienste in ganz unterschiedlichen Formen,
• Frauenarbeit: Montagsrunde – Nachmittagskreis – Teeabend – Seniorengymnastik,
• Männerarbeit: Männergespräch (einmal im Monat),
• Hauskreise,
• Kirchenmusik: Bläserkreis – Chor,
• Jugendarbeit: Jugendkreis – Markus Mäuse,
• Katechumenen- und Konfirmandenarbeit (1 mal monatlich Samstags),
• Gemeindebrief.

Wir wünschen uns, dass

• die Bibel Grundlage Ihres Wirken ist,
• Sie Menschen für die Kirche begeistern können,
• Sie mit Freude und Kreativität alternative und traditionelle Gottesdienste mit uns feiern,
• Sie den Mut haben, gemeinsam mit uns neue Wege in der Gemeindearbeit zu entdecken,
• Sie mit uns langfristig den Weg des Zusammenwachsens mit Nachbargemeinden gehen.

Wir unterstützen Sie mit

• einem Gemeindebüro mit Gemeindesekretär,
• einer Prädikantin aus unserer Gemeinde,
• einem engagiertem Presbyterium und weiteren Mitarbeitern.
   Ein vollständig renoviertes Pfarrhaus mit Garten steht zur Verfügung.

Lassen Sie uns ins Gespräch kommen!
Senden Sie Ihre Bewerbung mit den üblichen Unterlagen bis zum 30.09.2019 über den Superintendenten
des Ev. Kirchenkreises Minden, Rosentalstraße 6, 32423 Minden, an das Presbyterium der Ev.-Luth.
Kirchengemeinde Minden (zu Händen von Herrn Günter Meier), Teichstraße 42, 32423 Minden.

Bei weiteren Fragen können Sie uns gerne auch telefonisch erreichen:
Kirchmeister Günter Meier: 0571-31287

Wir freuen uns auf Sie!

 

Ev. Kindergarten am Martin-Luther-Haus

Vorlaenderstr. 13, 32425 Minden, Tel. 0571-45120

Der ev. Kindergarten am Martin-Luther-Haus , Vorlaenderstrasse 13 in  32425 Minden
sucht ab sofort

eine/n ausgebildete/n Erzieher/in, Heilerziehungspfleger/in oder Integrationskraft für 9,00 Wochenstunden bis zum 31.07.2019.

Desweiteren benötigen wir eine Vertretung der Gruppenleitung im U 3 Bereich vom 28.1.2019 – 01.04.2019 mit 38,00 Wochenstunden.

Bitte melden Sie sich bei uns, damit wir einen Gesprächstermin vereinbaren können.

Tel. 0571 45120

kigamlh.stmarien@web.de

Karola Landell

( Kindergartenleitung )

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen