„ChurchNight“ im Gemeindezentrum St. Jakobus

„Einfach frei“: Unter diesem Motto befassen sich in diesem Jahr überall in Westfalen evangelische Christen auf unterschiedlichste Weise mit dem für Martin Luther zentralen Thema der „Freiheit eines Christenmenschen“. Anlässlich des Jubiläums 500 Jahre Reformation spüren sie der Frage nach, was Luthers Thesen den Menschen auch heute noch sagen können.

Im Rahmen einer „Church Night“ (Kirchennacht) gingen nun auch Jugendliche ab 13 Jahren aus Minden und Umgebung diesem Thema nach. Dazu eingeladen hatte „juenger unterwegs“, das Jugendarbeit-Team des Evangelischen Kirchenkreises Minden. Rund 90 junge Leute nahmen die Einladung gern an.

Im Gemeindezentrum St. Jakobus in Häverstädt erlebten sie einen vielseitigen und mit viel Liebe zum Detail vorbereiteten Abend. Auf dem Programm stand nicht nur ein abwechslungsreicher Gottesdienst inklusive Abendmahl, Lesungen, Gebeten und Lobpreisliedern. Zum Angebot gehörten auch ein lockeres und leckeres Abendbrot sowie ein Weg aus fünf Stationen rund um das Thema „Freiheit“. Welche Sorgen und Lasten, Ängste und Verpflichtungen schränken ein und hindern daran, frei zu sein? Was kann man tun, um sich von diesen Einschränkungen und Hindernissen zu befreien?

Eine der Stationen regte zum Beispiel an, persönliche Ängste zu benennen, sie auf einen Stein zu schreiben und so ein Stück weit zu bannen. Den beschrifteten Steinen nach zu urteilen, fühlen sich offenbar Jugendliche eingeschränkt und belastet vor allem durch Leistungsdruck und Stress in der Schule sowie durch Streit und Konflikte in Familie und Freundschaften.

Zwecks Entspannung und Befreiung von Ängsten, Sorgen und Verpflichtungen gab es im Gemeindezentrum St. Jakobus u. a. Gesprächsangebote, einen Chill-Out-Raum und ein Spielzimmer. Deutlich am entspanntesten wirkten die Besucherinnen und Besucher der Church Night allerdings beim Lobpreislieder-Singen mit Sängerin Sarah Höhnemann und ihrer Band. Dergleichen sollte also in künftigen Church Nights sicher nicht fehlen.

16. 10. 2017

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen