Da wegen der Corona-Krise zurzeit keine Gottesdienste stattfinden, entfallen auch die traditionellen Gelegenheiten, Passions- und Osterchoräle zu hören beziehungsweise zu musizieren. Aus dem Kirchenkreis Minden gibt es nun die Möglichkeit, die bekannten Choräle auf ganz andere Weise zu entdecken.
Gemeinsam mit haupt- und ehrenamtlichen Kirchenmusikern hat Kreiskantor Nils Fricke ein kleines Passions- und Oster-Choräle-Raten entwickelt. Vom 6. bis zum 17. April ist werktags jeweils um 10 Uhr auf YouTube ein kurzes Video mit Hinweisen auf den gesuchten Choral zu sehen. Über die Kommentar-Funktion besteht dann die Möglichkeit, Lösungsvorschläge zu machen. Tags darauf wird das Video entfernt, die Auflösung bekannt gegeben und ein neues Choral-Rätsel-Video veröffentlicht.
Hier der Link zum Youtube-Kanal:
https://www.youtube.com/channel/UCq1k8qT5dj_X03mTp7ggIEg

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen