Verheißung der Geburt Christi

Sollte Sie eines Tages ein Engel ansprechen und Ihnen verheißen, Sie würden ohne Zutun eines Mannes ein Kind empfangen, dann fragen Sie Ihren Arzt oder Apotheker. Sollten Sie nach einigen Tagen sicher sein, dass Sie schwanger sind, dann weisen Sie sich möglichst schnell nach Lübbecke ein. Real erlebte Scheinschwangerschaften sind in der Regel Symptome einer gefährlichen Schizophrenie. Am 08....
Benefiz: Juwelier fertigt für St. Marien silbernen Anhänger in Kirchturm-Form

Benefiz: Juwelier fertigt für St. Marien silbernen Anhänger in Kirchturm-Form

Seit mehreren Generationen ist die Familie von Olrik Laufer mit der evangelischen St.-Marienkirche in Minden verbunden – nur wenige hundert Meter von dem fast 1000 Jahre alten Gotteshaus liegt seit 1901 das Stammhaus des Juweliers und Goldschmieds in der Bäckerstraße 36. Olrik Laufer wurde in St. Marien konfirmiert – alle seine drei Töchter sind hier von Pfarrer Frieder Küppers getauft und...
Adventskonzert im Klinikum

Adventskonzert im Klinikum

In der Adventszeit fällt es vielen Menschen besonders schwer, im Krankenhaus zu sein, und je näher Weihnachten rückt, desto größer wird die Furcht, nicht rechtzeitig wieder bei der Familie zu sein. In den Gesang und die Orgelmusik großer Komponisten einzutauchen, kann da sehr tröstlich sein. Die evangelische Krankenhausseelsorge Minden lädt nach der guten Resonanz der Vorjahre erneut zu einem...

Automatisch gespeicherter Entwurf

  wir befinden uns zu Beginn der Adventszeit, einer besonderen Zeit der Vorbereitung auf das Weihnachtsfest. Mit der Adventszeit hat das neue Kirchenjahr begonnen. Wenn Sie diesen Jahresbeginn kaum gemerkt haben, dann liegt es daran, dass das Kirchenjahr ganz leise ankommt. Wenn in der Silvesternacht das Neue Kalenderjahr begrüßt wird, dann wird es kaum zu   übersehen sein. Es wird sehr laut,...
Herbstsynode des Kirchenkreises tagte zum Thema Finanzen

Herbstsynode des Kirchenkreises tagte zum Thema Finanzen

Die Synode des Evangelischen Kirchenkreises Minden ist am Freitag im Gemeindehaus in Hille zusammengekommen. Aus dem Bericht von Verwaltungsleiter Ulrich Schlomann wurde deutlich: Wie schon in den Vorjahren fällt das Kirchensteueraufkommen letztlich besser aus als erwartet. Für 2020 rechnet die Evangelische Landeskirche von Westfalen mit Einnahmen in Höhe von rund 520 Millionen Euro. Davon...

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen