Trauergruppe Panther: Neuer Kurs startet im November

Kinder trauern anders. Von einem Moment auf den anderen kann ein zutiefst trauriges Kind anfangen, ausgelassen zu toben, herumzualbern oder zu spielen. Deshalb ist die Trauer aber noch da. Erwachsene sind oft überfordert damit, sich auf solche schnellen Wechsel...

Verstärkung für St. Marien: Pfarrer Sergio Andrés López

Über einen neuen Pfarrer im Entsendungsdienst freut man sich jetzt im Evangelischen Kirchenkreis Minden. Seit 1. August unterstützt Pfarrer Sergio Andrés López mit 75 Prozent seiner Vollzeitstelle die Arbeit an der St.-Marien-Kirche und am Albert-Schweitzer-Haus. Mit...

St. Simeonis: Sanierung des Samariterfensters beginnt

Groß ist die Freude in der Offenen Kirche St. Simeonis: Das „Samariter-Fenster“ ist gerettet – dank zahlreicher Spenden kann das Fenster nun fachgerecht saniert werden. 44.000 Euro für die Sanierung eines Kirchenfensters aufzubringen, ist niemals leicht, für eine...

Pilgergruppe erkundete zehn Tage lang den Sigwardsweg

Zum „Sommerpilgern auf dem Sigwardsweg“ hatten sie sich zwar angemeldet - doch dass es so heiß werden würde, damit hatten sie nicht gerechnet. Zehn Tage lang waren acht Frauen und ein Mann im Alter von 43 bis 68 Jahren insgesamt 170 Kilometer zu Fuß unterwegs....

Einladung zum Interkulturellen Frauenfest

Zum Interkulturellen Frauenfest lädt am Freitag, 6. Juli, um 19 Uhr der Evangelische Kirchenkreis Minden ein. Kooperationspartner sind der Integrationsrat der Stadt Minden sowie das Integrationsbüro der Stadt und die Kurt-Tucholsky-Gesamtschule (KTG). Das...

Zehn Jahre Kapelle im Johannes Wesling Klinikum

Zehn Jahre ist sie nun schon alt, die Kapelle im Johannes Wesling Klinikum in Minden. Zum ersten runden Geburtstag, der zunächst mit einer ökumenischen Andacht und dann mit einem Empfang im Großen Saal des Klinikums gefeiert wurde, kamen rund 70 Gäste zusammen....