So schmeckt das Leben

Vom Essen, Jesus und den Wundern, die dann passieren… Essen finde ich gut. Pistazieneis. Spaghetti. Schokoladenkäsekuchen mit Salzbrezeln (klingt eklig, ist aber extrem lecker).Keine Ahnung, was Jesus gerne gegessen hat. Aber dass er gerne gegessen hat,...

Warten auf Besuch

Es ist Samstagvormittag und wir warten! Warten... wie oft wird doch in einem Alten- und Pflegeheim gewartet: Warten auf die Pflege, warten auf das Essen und auf einen lang ersehnten Besuch. Heute lohnt sich das Warten, denn die Kinder aus dem...

Mit der Bibel in der Hand

„Ich möchte auf den Apostel Paulus und seine klare und weise Anordnung im Brief an die Römer 13 verweisen, wonach die Gesetze der Regierung befolgt werden müssen, weil Gott die Regierung zu seinen Zwecken eingesetzt hat.“ Das sind die Worte, mit denen ein...

Der Ball rollt…..

Der Ball rollt. Die Fußball-WM wird uns hoffentlich spannende und gute Spiele bringen.; am besten natürlich viele Tore der deutschen Elf. Und gleichzeitig drängt sich die Frage auf: Was wird eigentlich aus dem Sport, wenn er weiter von Menschen gemanagt...

Und plötzlich hatte ich Zeit…

Nach Pfingsten hatte ich eine Woche frei. Viele Pläne hatte ich für diese Woche geschmiedet. Zunächst sollte es mit unserem Wohnwagen nach Belgien gehen. Zwei unserer erwachsenen Kinder wollten meinen Mann und mich begleiten, darüber haben wir uns sehr...

Höher – schneller – weiter

„Endlich Frühling!“, so wird so mancher denken. Auch wenn das gelegentlich wechselvolle Wetter noch nicht durchgängig zur sonnigen Stimmung führt, so gilt der Mai doch zur Recht als der Monat des Erblühens der Pflanzen, des Erwachens der Natur. Morgens...

Feuer und Flamme

Gerade erinnerten sich die Israelis an ihre Staatsgründung vor 70 Jahren.  Mehr als 50 Palästinenser starben gleichzeitig bei ihren Angriffen auf die verhassten Grenzanlagen am Gaza-Streifen. Da ist es geradezu irritierend, ein paar Tage später einfach ...

Zu wem gehörst du?

Himmelfahrt ist vorbei, und Pfingsten noch nicht da. Im Ablauf des Kirchenjahres nimmt der Sonntag Exaudi zwischen diesen beiden christlichen Festen eine Sonderstellung ein. Er spiegelt die Stimmung wider, in der die Jünger sich befanden, nachdem Jesus in...

Hat Gott einen Spamordner…?

Hat Gott einen Spamordner und was geschieht mit Gebeten, die er nicht zu hören scheint …? Ich genieße es, morgens- bevor der Tag beginnt -  in aller Ruhe einen Kaffee oder Tee zu trinken und Gottes Wort zu lesen. Das sind  Dinge, die ich morgens brauche....

Das A und O

Neulich fiel es mir wieder auf. Wie oft benutzen wir Wörter und Redewendungen, die aus der Bibel stammen ohne groß darüber nachzudenken. Dabei müssten wir bei manchen Kombinationen eigentlich stutzig werden. „Bei der Erziehung meines Dackels ist Konsequenz...