Kirchenmusik

 

Eine Schlüsselrolle allgemein für die Gemeindearbeit und speziell für die Gestaltung von Gottesdiensten spielt die Kirchenmusik.

Kirchliches Musizieren hat gerade im Minden-Ravensberger Land eine lange Tradition und die Anzahl an bestehenden Kirchenchören, Kinderchören, Posaunenchören und anderen Instrumentalgruppen ist überdurchschnittlich hoch. Dies zu bewahren, zu fördern und weiter zu entwickeln, gehört zu den zentralen Zielen des Kirchenkreises.
Kirchenmusik macht es möglich, die Botschaft des Evangeliums auf lebendige Weise weiter zu geben. Für viele Menschen bildet Kirchenmusik gewissermaßen eine Brücke zum Geschehen im Gottesdienst. Außerdem aktiviert und verbindet Kirchenmusik Menschen aller Altersstufen, aller gesellschaftlichen Schichten und verschiedener Konfessionen miteinander.

Wo und wann es in Minden und Umgebung besondere kirchenmusikalische Angebote gibt, erfahren Sie im aktuellen Halbjahres-Programm „Kirchenmusik“.

Auf Kirchenkreisebene sind Ansprechpartner für kirchenmusikalische Fragen Kreiskantor  Thomas Wirtz und Kreisposaunenwart Lothar Euen. Darüber hinaus sind zahlreiche Organistinnen und Organisten, Kantorinnen und Kantoren, Chorleiterinnen und Chorleiter in den einzelnen Gemeinden und Pfarrbezirken aktiv.

Kirchenmusik wird in hohem Maße getragen von ehrenamtlichem Engagement.

Ansprechpartner für Kirchenmusik im Kirchenkreis Minden:

Kreiskantor
Kirchenmusikdirektor Thomas Wirtz
Haselweg 12
32425 Minden

Telefon: (05 71) 6 48 23 50
Telefax: (05 71) 6 23 47
Mail: kreiskantor@kirchenkreis-minden.de

Ansprechpartner für Bläsermusik im Kirchenkreis Minden:

Kreisposaunenwart Lothar Euen
Schenkendorfstraße 80
32427 Minden

Telefon: (05 71) 5 74 01
Mail: Lothar_euen@yahoo.de
Internet: www.blaeserschulen.de